bumm-Event Special Guest: Frau Agnes

Frau Agnes basiert auf einer Person aus dem echten Leben. 2013 stand diese schon einmal Pate für eine Puppe für die BR-Show „Sauhund“. Ich hatte das Gefühl, dass die Vorlage noch auszulotendes Potential bot und habe eine neue Figur entwickelt und eine neue Puppe gebaut: Gestatten, Frau Agnes!
Und da ich auch die VIP-Ausweise für den Event gemacht habe, habe ich kurzerhand auch einen für sie angefertigt. So konnte sie mir nicht nur als anschauliches Beispiel für die Kursteilnehmer des Sockenpuppen-Workshops dienen, sondern sich auch ansonsten auf dem bumm film-Gelände rumtreiben und das Festival unsicher machen… ;-)

2015-10-24-25 Frau Agnes' selfies 800x276

Frau Agnes im Selfie-Fieber. Von links nach rechts mit „Mara“ Lilian Prent, Sophia Leonard, Esther Schweins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.