“Bernd das Brot”: A Cat’s Tail

Bernd is back again!

Second day of shooting for three all-new episodes.
Morle is a mangey cat constantly straying around Bernd and getting on his nerves. The only thing you see from her is albeit her curling tail.
To make a realistic impression, I built the prop with anatomy in mind: a set of two opposing wire ropes moves the segmented tail, analogous to a real cat’s tail with its vertebrae and sinews. I think the motion is quite realistic!

2015-05-05 Studio Bernd 400x492

Ein Katzenschwanz für Bernd das Brot

Bernd das Brot kommt wieder!

Heute ist der zweite Drehtag für drei neue Folgen.
Morle ist eine räudige Katze, die ständig um Bernd herumschlawänzelt. Der sich schlängelden Schwanz ist allerdings auch das einzige, was man je von ihr sieht.
Um Bernd möglichst naturgetreu zu nerven, habe ich den Schwanz aus einzelnen Gliedern aufgebaut. Diese werden mit einem Seilzugsystem bewegt. Die Ähnlichkeit zur Anatomie eines richtigen Schwanzes mit Wirbeln und Sehnen lässt den von Morle in weichen, runden Bewegungen schlängeln.

2015-05-05 Studio Bernd 400x492

Am Set beim Drehen: Jörg Teichgräber (rechts im Bild) spielt wie immer Bernd, links daneben ich mit Morle, bzw. ihrem Schwanz.